ÜBER DAS LERNEN

Denn: für jede Handlung, bei der man sein Bestes gegeben hat, verdient man auch Lob. Entmutigung hat noch niemandem weitergeholfen.

Und Hürden?
Hürden zu überwinden gehört zur Weiterentwicklung, ebenso wie Fehler machen.


Und wenn die Hürden einfach zu hoch sind? Zumindest für den Moment?
Dann setzt man sich hin, ruht sich aus und tut, was einem Freude macht.

Womit sich der Kreis schliesst.